Inside I hope, you know I'm dying

Wenn ihr denkt ihr stoßt hier auf den ganzen Pro-Ana-Stuff, dann habt ihr euch getäuscht. Denn ich hab keine Lust mich mit Wanarexics und ähnlichem herumzuschlagen. Ich bin Magersüchtig, zwar seh ich momentan nichtmehr danach aus aber das Denken ist schon seit zwei Jahren in meinem Kopf und so schnell wird das auch nicht weggehen. Klar vllt treff ich in einigen Argumenten, Sprüchen oder ähnlichem den Kern das Pro Gedönses aber im großen und ganzen distanziere ich mich davon. Ich bin der meinung dass man nicht die freie entscheidung hat anzufangen oder aufzuhören.Eine Essstörung ist etwas viel komplexeres und schwierigeres.  Ich möchte hiermit nicht den Messias spielen und alle aufrütteln, die nötigen argumente bleiben mir meist aus. Ich will nur sagen, dass ich niemand anderen damit hineinziehen will. Denn das ist die vorraussetzund der meisten Pro seiten. Warum ich dann diesen Blog führe? Ja es klingt leicht shizophrän und wer ist das nicht in der heutigen welt in der man für jeden etwas anderes sein soll, doch will ich einfach nur einen Ansporn mein Ziele zu verwirklichen. nicht nur die Es betreffend sondern auch in meinem ganzen Leben. Ich will mich nicht in den Vordergrund stellen, so wie die meisten Pros mit 1000 verlinkungen noch mehr gb-einträgen und sonst noch was, ich möchte einfach nur die Welt aus meinen Augen niederschreiben. Wenn ihr mit meinen Worten übereinstimmt dann  wünsche ich euch viel Spaß auf meiner Seite

Rose

30.7.09 11:25
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de